Der Alex – Webdesign und Webdevelopment Blog | Ein deutschsprachiger Webentwickler und Frontendentwickler Blog

Ganz einfach mehrere WordPress Sidebars erstellen

Von Der Alex am 22. Januar 2014

Die WordPress Sidebars sind eine tolle Sache. Man kann sie im eigenen Template überall positionieren und sie sind die beste Möglichkeit, Widgets einzubinden. Wenn man nun die Standard Sidebars bearbeiten und über ein Template beispielsweise HTML5 Konform machen möchte, will man ja nicht immer für jede Sidebar die gleichen Parameter neu vergeben (don’t repeat yourself).

Deshalb möchte ich heute mal eine Variante aufzeigen, mit der man recht einfach mehrere Sidebars erzeugen kann.

(mehr …)

Ein Kommentar

WordPress Multisites mit Nginx und mehreren Domains

Von Der Alex am 10. Januar 2014

Update:

In meiner Konfiguration hat sich leider ein kleiner Fehlerteufel eingeschlichen, weshalb für die Sub-Blogs in der WordPress Multisite Installation die Permalinks nicht funktionieren. Dadurch werden alle Permalinks von foo.de auf blog.bar.com geleitet.

Folgende Änderungen sind nötig:

  • Die Datei multisite.conf muss angepasst werden.
  • In der wp-config.php muss die Anweisung define(‚SUBDOMAIN_INSTALL‘, false); auf define(‚SUBDOMAIN_INSTALL‘, true); geändert werden.

Ich habe den Artikel an den entsprechenden Stellen angepasst.

Vielen Dank noch mal an Sascha R. für die tatkräftige Unterstützung. Wenn wir uns mal wieder treffen, dann gebe ich dir ein Bier aus 🙂

Vorwort

Nachdem ich nun längere Zeit nichts von mir habe hören lassen, hier die offizielle Entschuldigung:

Ich bin Vater geworden 😀

Aber langsam ist Routine in das neue Familienleben eingekehrt und somit auch mehr Zeit für neue Artikel vorhanden. Also wollen wir gleich mit einem schwierigen Thema anfangen.

(mehr …)

Ein Kommentar

Keine Zeitverschwendung! Nutze die Vorteile von WordPress Tastenkombinationen

Von Natalia Ohlsen am 30. Juli 2013

Derzeit ist das Lebenstempo unglaublich schnell (besonders im Internet). Im professionellen Blogging gibt es eine wichtige Regel: je schneller, desto besser! In diesem Beitrag verrate ich dir, wie man Zeit in WordPress sparen kann.

(mehr …)

0 Kommentare

WordPress User automatisiert deaktivieren

Von Der Alex am 24. Juli 2013

WordPress ist ein fantastisches Blogging Werkzeug. Es lässt sich einfach einrichten und nutzen. Ebenso kann man schnell und einfach weitere Autoren für den eigenen Blog einrichten, sodass diese Artikel schreiben können. Doch was ist, wenn man viele Autoren auf seinem Blog registriert hat und einige von ihnen nicht mehr aktiv mitwirken, man sie aber auch nicht sofort löschen will? Hier wäre eine automatische Funktion zum Deaktivieren von Benutzern schön.
(mehr …)

2 Kommentare

In 5 Schritten zu mehr Speed für Webserver und WordPress

Von Der Alex am 18. Juli 2013

Gestern habe ich meinen Webserver und meinen WordPress Blog weiter getuned. Mich hat es vor allem gestört, dass mein Server teilweise 4 Sekunden benötigt hat, um meine Seite anzuzeigen. Zuerst dachte ich, es liegt an dem Virtuellen Server und dass dieser mit anderen Kunden geteilt wird und dadurch Bandbreite verloren geht. Doch damit wollte ich mich nich zufrieden geben. Ebenso wollte ich nicht auf meine bestehende Apache-PHP-MySQL Installation verzichten und diese komplett austauschen. Letzendlich habe ich ein wenig recherchiert und bin auf 5 wesentliche Schritte gestoßen, die bei der Optimierung von WordPress und Webserver einiges an Geschwindigkeit herauskitzeln können.
(mehr …)

0 Kommentare